Home Über uns Leistungen Aktuelles Kontakt Links
Beckenbodenschwäche- und Inkontinenzbehandlung. Beckenbodenschwäche ist ein weit verbreitetes Problem und zeigt sich in unterschiedlichen Symptomen, welche den Alltag und die Lebensqualität häufig massiv beeinträchtigen. Leider ist dieses Thema in unserer Gesellschaft immer noch tabu. Machen Sie den ersten Schritt und sprechen Sie mit mir darüber. Gemeinsam finden wir eine Lösung. Ich habe mich auf die Diagnostik und Behandlung der weiblichen Beckenbodenschwäche und Harninkontinenzproblemen spezialisiert. Mein Schwerpunkt liegt dabei in der konservativen Therapie (Beckenbodentraining, Elektrostimulation, medikamentöse Therapie usw.). Sollten die konservativen Maßnahmen nicht den gewünschten Erfolg bringen und somit doch eine Operation (Descensus-OP oder Inkontinenz-OP) nötig sein, besteht die Möglichkeit, diese von mir im LKH Gmunden durchführen zu lassen. Mehr Informationen finden Sie hier.
Termin vereinbaren MITGLIED der AUB Österreichische Arbeitsgemeinschaft für Urogynäkologie und Rekonstruktive Beckenboden-chirurgie